JW-SilencePack Dämpfungseinsatz -> für alle Simson+Nachbau Auspuffendstücke

44,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

- Der JW Silence Pack ermöglicht es einen echten Rennschalldämpfer auf Absorbtionsprinzip

plugandplay in einem Simsonauspuffendstück zu verstecken.


- Das spezielle Lochrohrdesign ermöglicht einen typischen satten Factory Sound.


- Mit der Endrohrbördelung kann der Schalldämpfer in der Lautstärke und der Anwendungsvariante angepasst werden.


- Für Auspuffanlagen mit gelochtem Gegenkonus (z.Bsp. AOA) empfehlen wir bei Hubräumen bis 60ccm keine bis maximal 2 Bördelnasen aufzubiegen. Bei Hubräumen ab 70ccm und darüber hinaus sollten 2 bis 4 Bördelnasen geöffnet werden.


- Für Sportauspuffanlagen mit geschlossenem Gegenkonus sollten mindesten 4 Bördelnasen geöffnet werden.


- An der Silencepack Platte befindet sich ein Gewinde um den Dämpfungseinsatz einfach wieder ausbauen zu können, z.Bsp. um ausgebranntes Dämmmaterial zu ersetzen.


- Der Silence Pack wird im Auslieferungszustand mit dem Silence Pack Pro Dämmwollkit versehen. Durch die Zwischenlage aus Stahlwolle wird die Dämmwolle von der direkten Hitzestrahlung abgeschirmt. Damit wird die Haltbarkeit der Dämmwolle signifikant erhöht und der Factory Sound nochmals begünstigt.


- Kann nicht in eine "Spitztüte" ( -> KR51/1 / Star + andere alte Modelle) eingesetzt werden da sich in der Tüte ein durchgängiges Anschlagblech für den Serienschalldämpfer befindet.


- Für alle Simson + Nachbauendstücke Außendurchmesser 70mm (wie original)


- Das original Endrohr im Auspuffendstück ist häufig verengt. Es muss aufgeweitet werden. Dazu stellen sie die Tüte mit der geschlossenen Seite auf ein Stück Hartholz oder ein anderes nicht federndes aber festes Material was die Tüte nicht zerkratzt. Nun wird von der Innenseite der Tüte ein spitz geschliffener Dorn in das Endrohr eingeschlagen bis die Engstelle auf ungefähr 15mm aufgeweitet ist.

Hinweis: Bitte niemals von außen den Dorn einschlagen, dann kann das Endrohr aus dem Endstück reißen.